Dieses ist im Installationsverzeichnis des Spiel auf der Festplatte zu finden und dort im Ordner "bonus content".
Bei der Steam Version des Spiels ist der Standardpfad des Installationsverzeichnis der folgende unter Windows: C:\Programme (x86)\Steam\steamapps\common\Deponia Doomsday
Um in jedem Betriebssystem in das Installationsverzeichnis zu navigieren rechtsklicke einfach auf das Spiel in deiner Steam Bibliothek und wähle "Eigenschaften". Im folgenden Popup-Fenster wechsle zum Reiter "Lokale Dateien" und klicke auf "Lokale Dateien durchsuchen".

Achtung: Das Bonusmaterial ist nicht in der Computer Bild Spiele Version vorhanden.

Das Visionaire Configuration Tool befindet sich im Installationsverzeichnis des Spiels. Dieses Tool ist eine visuelle Oberfläche mit Tooltips, für eine vereinfachte Eingabe der Einstellungen die in der config.ini vorgenommen werden können. Das Tool funktioniert nur in einem Windows-System.
Zusätzlich lässt sich das Tool öffnen, indem man es durch Rechtsklick auf das Spiel in der Steam Bibliothek auswählt.

Dazu gibt es zwei Möglichkeiten.
1. Dies kann direkt im Spiel im Einstellungsmenü im Bereich Bildschirmeinstellungen geändert werden. Das Spiel passt die Einstellung direkt ohne Neustart an.
2. Die Einstellung ist ebenfalls im Visionaire Configuration Tool zu finden. Wenn der Haken bei der Option Vollbildmodus entfernt wird kann im Auswahlfenster darüber die Fenstergröße eingestellt werden. Danach das Programm mit Speichern und Beenden schließen.

Jedes Mal, wenn in der rechten, unteren Ecke des Spiels das Symbol einer Datasette zu sehen ist, wird der Spielfortschritt automatisch gespeichert.

Das Spiel lässt sich mit Maus, Tastatur oder einem Touchpad steuern. Für das Steam-System sind außerdem empfohlene Steam Controller Einstellungen hinterlegt. Weitere Eingabemethoden werden derzeit nicht unterstützt.

Ältere Intel Grafikchips wie G965 Express unterstützen nur OpenGL 1.4. Die Einstellung "RESOLUTION = Auto" in der config.ini kann deshalb nicht verwendet werden. Mit der Einstellung "RESOLUTION = Desktop" kann das Spiel auf diesen Grafikchips dennoch funktionieren.

Hier kommt es zu einem Treiberkonflikt mit veralteten Treibern. In den meisten Fällen hat es geholfen den Treiber der Realtek Soundkarte zu aktualisieren um das Problem zu heben.
Sonderfall ATI Radeon X1950 / X1950 Pro / X1950 Crossfire Edition: Diese weitverbreitete Grafikkarte ist trotz Herstellerangaben nicht komplett OpenGL 2.0 kompatibel. Ab Catalyst Version 7.8 funktioniert für diese Grafikkarte OpenGL nicht mehr korrekt.

Durch die Overscan-Funktion des Fernsehers kann es sein, dass vom Spielbild an allen Seiten Teile abgeschnitten werden. Hier sollte kontrolliert werden ob im Vollbildmodus in der config.ini die Einstellung "RESOLUTION = desktop" gesetzt ist um bei eventueller Skalierung die Einstellung des Desktops an den Fernseher zu senden.

Deponia Doomsday ist nicht kompatibel mit dem AMD Rage Performance Driver. Bring bitte deinen Grafikkartentreiber auf den neuesten Stand.

Die config.ini findest du in dem Ordner der Spieldateien in deinen lokalen Verzeichnissen:
Windows: C:\Benutzer\*Benutzername*\AppData\Local\Daedalic Entertainment GmbH\Deponia 4\
Mac: /Users/*user*/Library/Containers/de.daedalic.deponia4.mac/Data/Library/Application Support/Daedalic Entertainment GmbH/
Linux: /home/*user*/.local/share/Daedalic Entertainment GmbH/Deponia 4

Leider kann es passieren, dass dir beim Überspringen des Minigames eine Cutscene nicht angezeigt wird. Erst wenn man den Raum erneut betritt (per Ausgang oder Menu) wird sie abgespielt.

Dies lässt sich leider nicht vermeiden. Achte bitte darauf, dass du nichts Wichtiges verpasst!

Das Laden von Savegames / Quicksaves / Autosaves kann dazu führen, dass Soundeffekte fehlen. Sie sind wieder da wenn man den Raum oder ins Menü wechselt.

Es kann mit einer Realtek HD Audio Soundkarte in seltenen Fällen passieren, dass die Audio Device Initialisierung fehlschlägt und kein Ton zu hören ist. In diesem Fall hilft das erneute Starten des Spiels.

Es kann bei Monitorauflösungen von weniger als 1920x1080 zu fehlerhaftem Letterboxing beim Wechsel zwischen Vollbild- und Fenstermodus kommen. Ebenso kann dieses Problem bei Monitoren mit 16:10 Seitenverhältnis und einer Auflösung von mehr als 1920x1080 auftreten.
Nach einem Neustart des Spiels ist das Bildseitenverhältnis korrekt gesetzt.

Das liegt daran, dass sich das Spiel in einem falschen Bildschirm geöffnet hat. Wechsle einfach per Alt-Tab oder in Mission Control deines Macs zum entsprechenden Bildschirm.

Zuerst solltest du speichern. Beende das Spiel und überprüfe bitte, ob die Texturkompression für das Game ausgeschaltet ist. In Steam machst du dafür einen Rechtsklick auf das Spiel in deiner Bibliothek, öffnest dann das Visionaire Configuration Tool und überprüfst dort, ob die Texturkompression ausgeschaltet ist. Danach solltest du das Spiel ordnungsgemäß weiterspielen und den zuvor angelegten Speicherstand in einem normalen Zustand - also ohne grafische Fehler - laden können.

Sollte sich das Problem dadurch nicht beheben lassen, überprüfe bitte weiterhin, ob der Treiber deiner Grafikkarte auf dem neuesten Stand ist. Sehr häufig sind veraltete Treiber eine Ursache für eine Vielzahl an Problemen in unseren Spielen. Den Treiber aktualisierst du am besten, in dem du direkt auf der Herstellerseite nach deiner Grafikkarte suchst und das neueste Treiberpaket herunterlädst. Da automatische Windows Updates nicht immer die neuesten Treiber finden, empfiehlt es sich immer, dies selbst und manuell zu tun.

Dieser Fehler wird aufgrund von inkompatiblen Savegames hervorgerufen und kann ganz einfach behoben werden, indem du das "Savegame31" für deine aktuelle Version von dieser Seite hier herunterlädst. Deine Version wird dir in der unteren linken Ecke des Deponia Hauptmenüs angezeigt.

Nachdem du es heruntergeladen und entpackt hast, legst du die Datei in folgendem Verzeichnis auf deinem Computer ab:
Windows: C:\Benutzer\BENUTZERNAME\AppData\Local\Daedalic Entertainment GmbH\Deponia 4\Savegames
Mac (bei einem Kauf über Steam): /*user*/Library/Application Support/Daedalic Entertainment GmbH/Deponia 4/Savegames/
Mac (bei einem Kauf über den App Store und andere Online Stores): /Users/BENUTZERNAME/Library/Containers/de.daedalic.deponia4.mac/Data/Library/Application Support/Daedalic Entertainment GmbH/Savegames/
Linux: /home/*user*/.local/share/Daedalic Entertainment GmbH/Deponia 4/Savegames

Anschließend sollte das Savegame in deinem in-game Deponia Speichern/Laden Menü angezeigt werden.

Dieser Fehler ist uns bekannt und wir versuchen diesen im nächsten Patch zu beheben. Um das Spiel ordnungsgemäß weiterspielen zu können, kannst du dir das "savegame61" für deine aktuelle Version aus unserer Savegame Datenbank herunterladen.

Nachdem du es heruntergeladen und entpackt hast, legst du die Datei in folgendem Verzeichnis auf deinem Computer ab:
Windows: C:\Benutzer\BENUTZERNAME\AppData\Local\Daedalic Entertainment GmbH\Deponia 4\Savegames
Mac (bei einem Kauf über Steam): /*user*/Library/Application Support/Daedalic Entertainment GmbH/Deponia 4/Savegames/
Mac (bei einem Kauf über den App Store und andere Online Stores): /Users/BENUTZERNAME/Library/Containers/de.daedalic.deponia4.mac/Data/Library/Application Support/Daedalic Entertainment GmbH/Savegames/
Linux: /home/*user*/.local/share/Daedalic Entertainment GmbH/Deponia 4/Savegames

Anschließend sollte das Savegame in deinem in-game Deponia Speichern/Laden Menü angezeigt werden.

Besuche die offizielle Homepage von Deponia Doomsday

Spiel Website

Allgemeine FAQ

Dein Problem war nicht dabei? Lies die allgemeinen FAQ für spieleübergreifende Probleme und Lösungen.

FAQ Übersicht